Hochzeitsreportage Claudia & Mario in Neulengbach

Ich traf bereits am frühen Nachmittag bei der Hochzeitslocation von Claudia und Mario in Neulengbach, Niederösterreich ein. Mit der Villa Berging haben sich die beiden einen schönen alten ehemaligen Bauernhof zum Feiern ihres großen Tages ausgesucht.
Nach und nach treffen auch die ersten Gäste ein von deren Ankunft ich bereits Bilder mache. Wie üblich mische ich mich dabei unter die Gäste und kann so unerkannt tolle Momente festhalten.

Die Trauung selbst findet ebenfalls direkt im Garten der Villa stattfinden. Dazu waren bereits mehrere Bänke aufgestellt und die Bäume hübsch dekoriert. Da ein Getting Ready diesmal nicht gewünscht wurde, wartet ich gemeinsam mit den Gästen auf das Brautpaar, dass sich auch nicht mehr lange bitten lies.

Die Zeremonie war trotz der enormen Hitze an diesem Tag recht lang, weshalb sich einige Gäste bereits in den Schatten flüchten mussten. Aber das Brautpaar hielt durch und strahlte trotz, oder wegen, der Hitze vor Glück.

Nach den Glückwünschen an das Brautpaar entführte ich die beiden in den hinteren Teil der Villa. Hier gab es alte Treppen, Scheunenwände und viel Grün. Die perfekte Kulisse für das Paarshooting also. Nach einer knappen Stunde, in der wir ab und zu von Hochzeitsgästen besucht wurden, durften die beiden dann auch wieder zu ihren Gästen. Genau richtig, denn es wurde bald das Essen serviert. Das war für mich das Stichwort die Hochzeitsgesellschaft alleine bis in die tiefen Nachtstunden feiern zu lassen.

Ich wünsche dem Brautpaar alles Gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg.